Bewegung – Macht – Stadt. Erfolge und Scheitern stadtpolitischer Kämpfe

Donnerstag 10.06.2010 19:30 Uhr Größenwahn
20 Jahre Hausbesetzungen
*Bewegung – Macht – Stadt. Erfolge und Scheitern stadtpolitischer
Kämpfe*
Manche Initiativen haben es geschafft, alternative Wohn- und
Lebensformen in ganze Stadtteile zu bringen. Andere scheitern bereits
kurz nach ihrer Gründung.
Wie schaffen es also Projekte von unten, erfolgreich politisch aktiv zu
sein? Welche Rahmenbedingungen braucht es dafür und welche Aktionen?
Was passiert danach mit den Kiezen, in denen Initiativen sich
erfolgreich Räume für Leben und politische Aktionen geschaffen haben?
Dies wollen wir mit Euch und Gästen aus Hamburg und Berlin diskutieren.

Kinzigstr. 9 im cafe größenwahn (HH)
u-bhf samariterstr.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: